Increase font size Decrease font size
 

Sabatti Urban Sniper Präzisionsgewehr

Präzisionsgewehr Sabatti Urban Sniper

12.03.2017 - IWA 2017 / Neu von Sabatti: Urban Sniper Repetiergewehr. Der italienische Waffenhersteller präsentierte auf der Fachmesse das neue Scharfschützengewehr im Kaliber .308 Winchester. Die Repetierbüchse soll für das sportliche Long-Range-Schießen geeignet sein.

Das Team von all4shooters.com

Name und Aussehen des neuesten auf der IWA 2017 in Nürnberg vorgestellten Repetierbüchse von Sabatti kommen besonders aggressiv daher. Die Sabatti Urban Sniper ist zunächst ausschließlich im Kaliber .308 Winchester erhältlich, weitere Kaliber werden voraussichtlich folgen. 

Sabatti Urban Sniper Repetierbüchse: Produkteigenschaften

Auffällig ist der vollständig verstellbare Kunststoffschaft. Die Länge lässt sich durch Abstandsstücke in der Schaftkappe regulieren, die Höhe durch die Wangenauflage. 

Sabatti hat hier einen eher kurzen Synthetik-Lochschaft zugrunde gelegt, damit es mehr Möglichkeiten zur Anpassung an den Schützen gibt und um die Leistung vor allem bei Schüssen auf weite Distanzen zu verbessern. Auch der gerade Pistolengriff verbessert die Präzision der Zielerfassung beim sportlichen Schießen auf dem Schießstand – egal ob man den Repetierer an der Schulter anlegt oder von der Auflage schießt. 


Der Vorderschaft ist ergonomisch geformt, liegt gut in der Hand und ist mit einer Picatinny-Schiene versehen. Damit lässt sich das Gewehr für noch mehr Präzision auf ein Zweibein montieren. Eine weitere Picatinny-Schiene ist zum Anbringen von Zieloptiken auf dem System des Präzisionsgewehr angebracht. 

Der lange Verschluss ist typisch für Sabatti; am Repetierhebel sitzt ein taktischer Knauf. Der Urban Sniper hat ein MD-Tactical-Magazin mit externem Hebel für ein schnelles Magazin-Release. Das Magazin fasst zehn Patronen. Der Präzisionslauf mit multiradialem Laufprofil von Sabatti ist 50 cm lang und wurde für Schüsse auf 300 bis 350 m konzipiert. 


Die Mündungsbremse mit drei seitlichen Kammern besteht aus Ergal, sie ist leicht und vor allem bei Schüssen vom Boden aus hilfreich, weil der seitliche Ausstoß der Gase verhindert, dass Staub oder aufgewirbeltes Material die Sicht beim nächsten Schuss behindern. 


Das Abzugsgewicht ist auf 1,2 kg eingestellt. Ebenfalls erwähnenswert ist, dass die Anschlüsse für die Tragegurte gut platziert sind. Sie behindern das Abstützen der Waffe nicht und erleichtern das Tragen. Das Gesamtgewicht des Präzisionsgewehr Sabatti Urban Sniper liegt bei etwa 4 kg. 

Sabatti Urban Sniper Repetierbüchse auf der IWA 2017: Preis

Die unverbindliche Preisempfehlung der Sabatti Urban Sniper soll etwa 1.200,- Euro betragen.


Weiterhin stellte das italienische Unternehmen Sabatti auf der IWA 2017 den Jagdrepetierer Saphire vor. Hier erfahren Sie mehr zur Sabatti Saphire.


Weitere Informationen zu Sabatti finden Sie direkt auf der Webseite des Unternehmens.

Alle Neuheiten der IWA 2017 finden Sie bei all4shooters.com hier:

https://www.all4shooters.com/de/Messen/IWA-Neuheiten-2017/

Diesen Artikel bewertenSabatti Urban Sniper Präzisionsgewehr 4.6667 (12 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren