Increase font size Decrease font size
 

Snowline Chainsen Pro: Schneeketten für die Schuhe

Wanderer im Schnee

Winterzeit, glatte Zeit. Schnell endet die Jagd oder auch nur der Spaziergang während der frostigen Jahreszeit mit einem Sturz, oftmals mit schwerwiegenden Folgen. Das südkoreanische Unternehmen Snowline bietet hier mit den Chainsen Pro Abhilfe. Das Fachmagazin WM-Intern hat die Spikes für die Stiefel getestet. 

Das Team von all4hunters.de // Daniel Guthannß - WM-Intern

Ein Artikel von  


Die Chainsen Pro stellen im wahrsten Sinne des Wortes Schneeketten für die Schuhe dar, gefertigt aus Elastomer-Gummi und rostfreiem Edelstahl. Ausgestattet mit elf spitzen Edelstahlspikes bieten Sie dem Träger sicheren Halt auf diversem rutschigen Terrain.  

Unterwegs werden sie sicher im mitgelieferten Packsack verstaut und im Bedarfsfall einfach schnell über die Schuhe gezogen. Dabei passen sie auch auf Arbeitsschuhe und Wanderstiefel – selbst isolierte Gummistiefel oder Ski- bzw. Snowboardboots stellen dank des elastischen Gummihalters keine Herausforderung dar. 


Lediglich die Schuhgröße sollte der Träger berücksichtigen. Erhältlich sind sie in den Größen S bis XXL, das entspricht Schuhgröße 32 bis 56, sowie in den Farben Blau, Orange, Rot und Schwarz. In Größe M bringt ein Satz Chainsen Pro 320 g auf die Waage.

Snowline Chainsen Pro: Anwendungsgebiete

Snowline Chainsen Pro
Die Snowline Chainsen Pro sind ideal für die Jagd im Winter im Gebirge.

Snowline verspricht festen Sitz und sicheren Tritt auf Eis und Schnee, aber ebenso an steilen Grashängen, auf rutschigem Waldboden, nassem Holz oder überfrorenen Steinen an Gewässerufern. Die Chainsen Pro sind damit für eine Vielzahl von Anwendern geeignet: vom Bergsportler und Wanderer bis hin zum Forstarbeiter, Jäger oder Angler. Selbst James Bond, verkörpert von Daniel Craig, wandelte bereits mit den Chainsen Pro an den Füßen durch die österreichischen Alpen.

Der Test der Schneeketten für die Schuhe in der Praxis

WM-Intern hatte nun die Gelegenheit, die Chainsen Pro in ihrer natürlichen Umgebung – sprich bei Eis und Schnee im harten Outdooreinsatz – auszuprobieren. 

Snowline Chainsen Pro Schneeketten über Wanderstiefel
Die Schneeketten von Snowline werden über die Stiefel gestreift.

Tatsächlich sind die Ketten sekundenschnell übergestreift und halten bestens am Schuhwerk. Vor allem auf Eis krallen sich die Spikes förmlich in den Untergrund und bieten dem Träger einen bombensicheren Stand. Lediglich auf pappigem Feuchtschnee bildeten sich an Ketten und Krallen Klumpen.

Unter allen anderen Bedingungen hält das Produkt, was der Hersteller verspricht. Dieser gibt darauf übrigens 5 Jahre Garantie, bescheinigt aber eine Lebensdauer von mindestens 6 Jahren. Darüber hinaus sind die Snowline Chainsen Pro als Gleitschutz CE-zertifiziert und tragen das TÜV-Prüfsiegel. 

Snowline Chainsen Pro bei der Jagd
Gut für die Jagd im Gebirge bei Schnee: die Snowline Chainsen Pro Spikes für die Schuhe.

Weitere Informationen zu den Steigeisen von Snowline finden Sie auf der Webseite.

Die Snowline Chainsen Pro Schneeketten für Schuhe sind beispielsweise über Amazon ab 44,90 Euro erhältlich.

Ein Artikel von  


Diesen Artikel bewertenSnowline Chainsen Pro: Schneeketten für die Schuhe 5.0 (3 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren