Increase font size Decrease font size
 

Swarovski BTX 30x85: Spektiv mit zwei Okularen im User-Test

Binokulares Teleskopsystem Swarovski BTX 30x85 für die Jagd und Naturbeobachtung

Der renommierte Hersteller Swarovski Optik offeriert ein neuartiges Teleskopsystem. Das Spektiv Swarovski BTX ist einzigartig mit zwei Okularen: es bündelt die Sehkraft beider Augen zu einem revolutionären Seherlebnis bei der Jagd oder auch der Naturbeobachtung. Wir haben den User-Test von GearTester.de exklusiv für Sie zum Nachlesen.

Das Team von all4hunters.de // User-Test von GearTester.de

Ich war mit dem neuen BTX Spektiv von Swarovski Optik unterwegs, um im Revier Böcke zu bestätigen, zu fotografieren (besser gesagt digiscopen – Fotografie durch das Spektiv; beeindruckende Brennweite!) und um einen Kontrollschuss zu machen. Was das neu- und fernglasartige Okular dabei geleistet hat und wo ich hier und da noch Verbesserungspotenziale sehe, das gibt es hier in meinem Bericht zu lesen…

Spektiv Swarovski BTX 30x85: Der erste Eindruck bleibt!

Als ich das BTX mit einem 85er Objektiv montiert in den Händen hielt, dachte ich nur: "Wow! Das ist mal ne Menge Optik!". Als ich dann noch den Extender zwischen Okular und Objektiv montiert habe, – um die Vergrößerung um das 1,7-fache zu steigern – sah das Ganze noch imposanter aus. 


Dennoch finde ich die Formgebung überzeugend gefällig. Die unbestrittene Größe des Geräts wirkt nicht klobig, sondern ausgewogen. Zudem ist die Verarbeitung top – wie es von einer Optik in dieser Preisklasse eben zu erwarten ist.

Innovatives Spektiv Swarovski BTX 30x85 mit zwei Okularen, Stirnstütze und Schrägeinblick
Das einzigartige Spektiv Swarovski BTX 30x85 bündelt mit zwei Okularen die Sehkraft beider Augen und bietet ein einzigartiges Seherlebnis. Die Stirnstütze und der Schrägeinblick garantieren zudem stundenlangen Beobachtungskomfort.

Was für ein besonderes Spektiv ist das neue Swarovski BTX 30x85 eigentlich?

Binokulares Teleskopsystem Swarovski BTX 30x85 als ideale Kombination aus Fernglas, Spektiv und Teleskop
Das binokulare Swarovski BTX 30x85 bildet die nahezu perfekte Kombination aus Fernglas, Spektiv und Teleskop.

Das Swarovski BTX ist ein neuartiges Okular aus dem Spektivsortiment von Swarovski Optik. Neuartig? – Ja! Ich habe zumindest noch kein Spektiv dieser Art mit zwei Augenmuscheln gesehen. Irgendwie auch komisch, dass es so etwas nicht schon früher gegeben hat. 


Warum eigentlich erst jetzt dieser "Fernglaseinblick" mit den zwei Okularen? – Ich gehe mal davon aus, dass Konstruktion und Fertigung hinter diesem Produkt nicht ohne sind. Dabei ist es doch so nahe liegend. Aber wie gesagt: womöglich nicht so einfach zu realisieren, wie man es sich vorstellt. Aber sei es drum, jetzt ist es ja da und bietet ein einmaliges Seh- und Beobachtungserlebnis.

Das gesamte Paket des Swarovski BTX 30x85 im Überblick

Ich habe das Swarovski BTX auf einem 85er Objektiv montiert. Dazu nutze ich besagten Extender ME 1,7x – dieser erhöht die Vergrößerung um den Faktor 1,7. Das Teleskopsystem Swarovski BTX kommt bei dem 85er Objektiv mit einer festen Vergrößerung von 30, welche mithilfe des Extenders auf 50-fach hochgeschraubt werden kann.


Um das Gewicht überschaubar zu halten, steht das Swarovski BTX 30x85 auf einem Stativ aus Carbon. Denn ein Leichtgewicht ist es bei all dem Glas natürlich nicht. Insgesamt bringt es gut 2.500 g auf die Waage.

ME 1,7x Extender für das Teleskopsystem Swarovski BTX 30x85
Der ME 1,7x Extender erhöht die Vergrößerung um den Faktor 1,7. Mittels Bajonettverschluss kann er schnell und einfach zwischen Objektiv- und Okularmodul des Telekopsystems Swarovski BTX 30x85 montiert werden.

Swarovski BTX 30x85 im jagdlichen Einsatz

Digiscoping mit dem Teleskopsystem Swarovski BTX 30x85 und Smartphone
Digiscoping mit dem Swarovski BTX 30x85: Mithilfe des entsprechenden Adapters wird das Fotografieren mit dem Smartphone durch das Teleskopsystem zum Kinderspiel.

Ich muss gestehen, ich habe bei der Jagd oft ein Spektiv dabei. Aber genauso oft bleibt es aus Gewichts- und Platzgründen im Auto oder in der Hütte. Trotzdem habe ich es immer wieder mitgenommen. Denn der praktische Nutzen ist ja nun mal wirklich super. Im April gehe ich gerne Böcke bestätigen, dazu fotografiere ich gerne durch das Spektiv – neuerdings mit Smartphone, was mich wirklich total begeistert. Schließlich sind die Bilder mittlerweile mehr als gut nutzbar. Zudem nutze ich es ebenfalls gerne auf dem Schießstand und beim Bogenschießen.


Der erste Blick durch die zwei Okulare des Swarovski BTX 30x85 fühlt sich komplett anders an als der Blick durch ein "normales" Spektiv. Es fühlt sich an, als würde man durch ein Fernglas mit extrem großer Vergrößerung blicken, während das Bild dabei trotzdem stabil und angenehm bleibt.

Digiscoping mit dem Swarovski BTX 30x85 erzeugt sehr kontrastreiche und plastische Bilder wie an diesem Rehbock zu sehen
Die Bilder, die beim Digiscoping mit dem Swarovski BTX 30x85 entstehen, wirken sehr plastisch und kontrastreich.

Es gibt kein anstrengendes Geblinzel oder Absetzen mehr. Der Jäger taucht völlig entspannt in das Bild ein und beobachtet und beobachtet – ohne zu bemerken wie die Zeit vergeht.


Was mir extrem gut gefällt: das Bild ist sehr plastisch. Auch wenn die Sehkanäle in einen zusammenlaufen und deshalb kein 3D-Effekt zustande kommen kann, wirkt das Bild dennoch plastischer als bei anderen, von mir verwendeten Spektiven. Zudem scheint der Kontrast der Bilder in meinen Augen stärker zu sein. Warum kann ich nicht sagen, aber so nehme ich es jedenfalls wahr.  


Im jagdlichen Einsatz am wichtigsten und entscheidendsten ist für mich, wie entspannt es sich durch das Swarovski BTX 30x85 beobachten lässt. Die Entlastung der Augen wird von der Entlastung des Nackens buchstäblich gestützt. Die Stirnstütze auf dem Einblick ist dabei ein wirklich cleveres Detail. 

Die jagdpraktische Vorteil des Spektivs Swarovski BTX 30x85

Jäger blickt durch Teleskopsystem Swarovski BTX 30x85 mit dem nötigen Komfort für Langzeitbeobachtungen
Das Swarovski BTX 30x85 vereint die spezifischen Vorteile von Fernglas und Teleskop. Es sorgt für plastische Bilder und bietet zudem den nötigen Komfort für lange Beobachtungszeiten.
Spektiv Swarovski BTX 30x85 für verschiedene Jagdarten verwendbar
Die Objektivmodule der BTX Teleskopsysteme lassen sich problemlos mit denen der ATX und STX Spektive austauschen. So kann das Swarovski BTX 30x85 individuell an die jeweilige Jagdart angepasst werden.
Per Digiscoping mit dem Swarovski BTX 30x85 fotografiertes Reh
Das Spektiv Swarovski BTX 30x85 ist sowohl für die Jagd auf weite Distanzen als auch die Naturbeobachtung bestens geeignet.

Man stellt die Okulare in puncto Augenabstand ein, dreht die Augenmuscheln raus und bedient dann die Stirnstütze. Der Jäger lehnt sich förmlich an das Spektiv an. Der praktische Nutzen: man beobachtet einfach konzentrierter und länger. 


Aus meiner Sicht führt das gleichzeitig dazu, dass der Beobachter auch mehr sieht. Bei einer höheren Anstrengung wird schließlich häufiger abgesetzt. Das Resultat: Mit dem Swarovski BTX 30x85 Spektiv habe ich deutlich länger beobachtet als sonst.


Der iPhone Adapter von Swarovski Optik passt ideal auf das BTX Teleskopsystem – perfekt zum schnellen digiscopen! Es ist nicht nur kinderleicht, sondern erlaubt das Festhalten und Teilen der Beobachtungen. Gerade beim Ansprechen von Böcken ist das eine coole Geschichte. 

Fazit eines Jägers zum Teleskopsystem Swarovski BTX 30x85

Ich fasse die Vorteile des Teleskopsystems Swarovski BTX 30x85 aus meiner Sicht einmal zusammen:

  • Super entspanntes Beobachten über lange Zeiträume

  • Plastisches Seherlebnis

  • Okular ist mit den Objektiven von Swarovski kombinierbar


Aber es gibt auch noch konstruktive Kritik zu äußern:

  • Feste Vergrößerung, die das Gerät in der Flexibilität einschränkt – ich würde gern etwas zoomen können

  • Die gut gemeinte Zielhilfe könnte besser befestigt werden, ich hätte sie fast verloren – ansonsten super

  • Über den Preis und das Gewicht zu sprechen ist bedingt gerechtfertigt, da Leistung nicht von ungefähr kommt


Alles in allem überwiegt aber vor allem der Sehkomfort. Das macht die Tatsache mit der festen Vergrößerung wie auch das hohe Gewicht schon fast vergessen. Das Spektiv ist einfach nur ideal für langes Beobachten auf weiten, offenen Flächen. 

Sehkomfort und jagdpraktische Tauglichkeit mit dem Swarovski BTX 30x85 dank Visierhilfe, Stirnstütze und Schrägeinblick
Sehkomfort und jagdpraktische Funktionalität: Um das Ziel stets sicher anvisieren zu können, bietet das Teleskopsystem Swarovski BTX 30x85 über dem rechten Okular eine Visierhilfe.

Ich habe weite Wiesenflächen im Revier: Durch konzentriertes Beobachten konnte ich spannende Entdeckungen machen, die mir am und nach dem ersten Mai hoffentlich weiterhelfen werden. Das Spektiv Swarovski BTX 30x85 eignet sich für alle, die viel und intensiv beobachten. Es ist jedoch nichts für Pfennigfuchser, die nur durch das Zielfernrohr ansprechen.


Weitere Informationen zum Teleskopsystem BTX 30x85 von Swarovski Optik finden Sie direkt auf der Webseite des renommierten Herstellers.


Wie funktioniert Digiscoping? – Bei Swarovski Optik erfahren Sie mehr über das Fotografieren durch Ihr Teleskop.


Bei GearTester.de findet Ihr viele weitere Testberichte von Jägern für Jäger.



Ein all4shooters-Beitrag von 


Diesen Artikel bewertenSwarovski BTX 30x85: Spektiv mit zwei Okularen im User-Test 4.0 (8 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren