Pirschfreund Tom von Jäger.tv
Wie geht es als Jungjäger weiter? Das zeige ich euch hier auf all4hunters.de: Euer Pirschfreund Tom
Ansitzjagd auf Füchse im Frühsommer mit Tom von Jäger TV
Die Fuchsjagd ist nicht nur im Winter ein großes Thema, sondern auch im Frühsommer zur Wiesenmahd. Dann begibt sich das Raubwild aus seiner Deckung und beginnt im trockenen Heu nach Mäusen zu jagen. Das ist genau die richtige Zeit für ganz persönliche Jagderlebnisse. Begleitet Pirschfreund Tom von Jäger TV auf die Ansitzjagd im Frühsommer.
Drückjagd auf Schwarzwild mit Tom von Jäger TV
Pirschfreund Tom ist im Drückjagdfieber. Bei der ersten Drückjagd der Saison bezieht er einen Stand in einer großen Waldrevierfläche mit sehr viel Jungbewuchs - somit optimale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Jagdtag! Immer mit dabei: seine Kamera.
Ansitzjagd auf Füchse im Winter mit Tom von Jäger TV
Unter passionierten Jägern erfreut sich die Fuchsjagd gerade im Winter größter Beliebtheit – sie ist spannend und vielseitig. Für viele Jäger ist die Baujagd eine wahre Passion, doch auch der Ansitz hat seinen Reiz. Zumeist hilft die Weiße dann dabei, das Raubwild im Revier besser ausfindig machen zu können. Begleitet Pirschfreund Tom von Jäger TV auf die Ansitzjagd auf Füchse im Winter. 


Tom von Jäger.tv bei all4hunters.de - euer Pirschfreund

Hallo mein Name ist Tom von Jäger TV und ich bin Jungjäger. Meinen Jagdschein besitze ich seit 2013. Nachdem ich die Prüfung erfolgreich abgelegt hatte, stellte auch ich mir die Frage wie es nun weiter geht. Die Antwort habe ich in meinen Videos festgehalten! Die Jagd fasziniert mich seit jeher ungemein und ich lernte das Wild schon in sehr jungen Jahren kennen. Zusammen mit meinem Vater – selbst passionierter Jäger – habe ich schon viel Zeit im Revier verbracht. Die vielen Geschichten, die ich rund um die Jagd gesammelt habe, ließen mich schließlich zu dem Entschluss kommen Videos über meine Passion "Jagd in Deutschland" zu drehen. Mit Hilfe dieser Filme versuche ich den Alltag eines Jägers darzustellen und einmalige Naturerlebnisse festzuhalten – das alles gibt es bei Jäger TV.

 

Tom von Jäger TV – Das Jagen ist mein Leben!

Auf die Jagd gehe ich in einem ca. 450 Hektar großen Niederwildrevier mit gemischter Struktur. Wegen einiger verlandeter Seen haben wir einen starken Schwarzwildbestand, der uns das ganze Jahr auf Trab hält. Also wirst du hier sicherlich auch Videos zur Pirschjagd mit Hund auf Sauen finden oder Jagdvideos zur Nachsuche. Während der jeweiligen Jagdzeit bejagen wir auf den weiten Feldern und Wiesen außerdem Rehwild und Raubwild sowie Gänse und Krähen. Auch die Bockjagd im Mai ist ein großes Thema für mich. Nun bleibt die Frage, was Jäger mit dem erlegten Wild machen?

 

Tom von Jäger TV – Warum ich mit dem Filmen angefangen habe!

Im Jahr 2015 habe ich damit begonnen Videos über die Jagd und die Natur zu drehen. Das wichtigste für mich ist, dass ich mich dabei kreativ ausleben kann und mich im Lauf der Zeit verbessere. Das Filmen von Wild erfordert volle Konzentration und höchste Aufmerksamkeit – manchmal kann es auch langatmig und sehr anstrengend werden. Schließlich studiere ich das Wild und analysiere jede Veränderung im Verhalten der Stücke wie auch im Revier. 

 

Euer Tom

Pirschfreund aus Leidenschaft


Auf der Pirsch mit Tom

Jagd auf Schwarzwild bei Nacht mit Tom von Jäger TV
Schwarzwildjagd mit Tom von Jäger TV – begleitet Pirschfreund Tom auf die Nachsuche mit Hund bei sternenklarer Nacht! Im
Jagd auf einen reifen Bock mit Tom von Jäger TV
Was gibt es für einen Jäger Schöneres als zur Jagdzeit auf einen alten Bock zu waidwerken? Doch dieses Jagderlebnis wird
Wildschweinjagd im Winter mit Tom von Jäger TV
Passionierte Jäger wissen, wie faszinierend eine Weiße im Winter sein kann. Zu Beginn mag die Neue lästig erscheinen, da
Wildschweinjagd bei der Maisernte mit Tom von Jäger TV
Für Schwarzwild gibt es kaum eine größere Verlockung als ausgedehnte Maisfelder.  Sollte die Ansitzjagd auf die Wildschw
Schwarzwildjagd am Weizenfeld mit Tom von Jäger TV
Landwirtschaftliche Kulturen – vor allem Weizen und Mais – ziehen Schwarzwild fast schon magisch an. Gerade im Spätsomme

Toms Revier